Brennerei Leopolder

Im Jahre 1701 gründete Nicolaus Leopolder in Torren am Fuße des Schwarzenbachfalls seine Brennerei. Damit begründete er eine jahrhundertealte Tradition, die auch heute noch durch die Familie Leopolder gepflegt wird. Bekannt wurde die Brennerei schon damals für ihren erstklassigen Enzianbrand & feinsten und naturreinen Wacholderschnaps.

In der Blütezeit des österreichischen Schnapsbrennens, beflügelt durch das urkundlich verliehene Brennrecht durch Kaiserin Maria Theresia, gelangte Leopolders Schnaps auch weit über die Grenzen Salzburgs hinaus & fand auch dort seine Freunde.

Das Göllmassiv mit seinen Tälern, Wäldern & Schluchten ist an Schönheit wohl kaum zu überbieten. Schon immer nutzen die Menschen von hier, was ihnen die Natur darreichte. So war es auch nicht weit her, dass Erzherzog Franz Ferdinand diesen Ort zu seinem Jagdrevier auserkor. Die kaiserlich - königlichen Hofjäger kehrten gerne beim Brennerwirt ein um sich mit besten Schnaps nach getaner Arbeit oder waghalsiger Wildererhatz im Torrener Joch zu stärken. Dem Erzherzog selber sagt man nach, dass er & seine Jagdgesellschaft ihr Waidmannsheil gerne mit einem guten Leopolders feierten. Ein feiner & ursprünglicher Schnaps von hier.

Noch immer wird die Jahrhunderte alte Brennkunst angewandt, dass Wasser direkt aus dem Schwarzenbachfall gewonnen, die Maische mit besten Zutaten aus der Heimat angesetzt & mit viel Geduld schonend gebrannt.

Mit ungebrochener Hingabe & Leidenschaft bringen wir unsere neuen Ideen ein & kreieren neue Brände, Liköre & Spezialitäten. Unser neuster Zuwachs in der Leopolder'S Familie ist der Stag & Tiger Gin. Auf Basis unseres, seit über dreihundert Jahren bewährten, Wacholderbrandes - aus österreichischen Bergen - haben wir etwas völlig neues geschaffen. Tradition ist eben nicht das Bewahren der Asche, sondern das weitergeben der Flamme.

STAG & TIGER

Seit über 300 Jahren wird der Leopolder'S Wacholder aus österreichischen Berg-Wacholder sowie dem glasklaren und eiskalten Wasser des Schwarzenbachs im Kupferkessel gebrannt. In mitten des ehemaligen kaiser- & könglichen Hofrevier des österreichischen Thronfolgers, in dem er neben Gams, Steinwild & auch dem stolzen Rothirsch nachstellte, wird ein ursprünglicher Wacholder gebrannt, wie man ihn hier schon immer zu schätzen wusste. Dem Erzherzog selbst war der Schnaps auf seinen Jagden wohl gerne zu gegen.

Auf Basis dieses feinen Brandes schufen wir etwas Neues. Gewürze & Früchte aus nahen & fernen Regionen fanden ihren Weg an den Schwarzenbachfall.

14 Botanicals - darunter Ingwer, Zitrusfrüchte & die Wurzeln der asiatischen Schwertlilie - harmonisch auf den würzigen Ur-Brand abgestimmt, ergeben einen völlig neuen Brand aus dem Hause Leopolder'S — Aufregend, elegant und exotisch wie der Tiger in Komposition mit dem ursprünglichen, österreichischen Schnaps aus den Alpen, deren erhabener König unbestritten der Hirsch ist

Vereint ergeben Sie den Stag & Tiger.

Ein Gin aus Salzburg, der beste Zutaten aus aller Welt in sich vereint & dadurch zu dem wurde was einen guten Gin ausmacht — handwerklich über die Jahrhunderte vollendet, kosmopolitisch, dennoch Heimatverbunden und unverwechselbar im Geschmack.

Unser Stag & Tiger

© 2019 by Leopolder'S.